Sale!

Resmed Lumis 150 VPAP ST A BiPAP Gerät

4.709,99

Das Lumis 150 VPAP ST-A ist einfach einzurichten und zu verwenden und verfügt über eine integrierte drahtlose Verbindung zu AirView ™. Das Cloud-basierte Patientenmanagementsystem von ResMed zur Fernüberwachung.

Überblick Resmed Lumis 150 VPAP ST-A

Das Resmed Lumis 150 VPAP STA BiLevel-Gerät ist ein nichtinvasives Beatmungsgerät, das für nicht abhängige Patienten mit obstruktiven oder restriktiven Atemwegserkrankungen entwickelt wurde. IVAPS (Intelligente volumengesicherte Druckunterstützung) mit dem einzigartigen Volumenversicherungsmodus von ResMed Lumis 150 VPAP STA sorgt für eine gezielte alveoläre Beatmung, um den sich ändernden Bedürfnissen jedes Patienten gerecht zu werden. Mit einer intelligenten Backup-Rate (IBR) und optionalem AutoEPAP überwacht iVAPS kontinuierlich die Beatmung und die oberen Atemwege.

Individuelle Beatmung leicht gemacht
IntelligentAir ist eine Sammlung von ResMed-Technologien, die die Therapie auf die individuellen

Atmungsbedürfnisse zuschneiden können:

iVAPS lernt die einzigartige Alveolarbeatmung jedes Patienten, legt geeignete Ziele fest und bietet dann eine reibungslose Druckunterstützung, die den Anforderungen entspricht.

Die intelligente Backup-Rate (IBR) gibt den Patienten die maximale Möglichkeit, das Beatmungsgerät auszulösen. IBR hält den Patienten aus dem Weg, bis er gebraucht wird, und fügt zusätzliche Atemzüge hinzu, um ihn bequem zum Ziel zurückzubringen.

(In den Modi iVAPS und ST verfügbar.) AutoEPAP erhält die Durchgängigkeit der oberen Atemwege aufrecht, indem der Expirationsdruck als Reaktion auf teilweise und vollständige Verstopfungen automatisch angepasst wird. (Verfügbar im iVAPS-Modus.)

Vsync sorgt für eine hervorragende Synchronisation zwischen Patient und Beatmungsgerät, selbst wenn ein erhebliches Leck vorliegt.

Mit TiControl können Sie zu beiden Seiten der idealen Inspirationszeit des Patienten minimale und maximale Grenzwerte festlegen, um die spontane Atmung zu fördern. Auslöser und Zyklus helfen Ihnen, die Einstellungen entsprechend dem Zustand des Patienten zu optimieren, indem Sie fünf Auslöser und Zyklusempfindlichkeitsstufen verwenden.

QuickNav zur berührungsarmen Therapieanpassung. Durch einfaches Doppelklicken auf die Home-Schaltfläche des Geräts können Sie zwischen den Bildschirmen Einstellungen und Überwachung wechseln, um Einstellungen schnell und einfach zu ändern und zu überprüfen.

Climate Control Auto zur automatischen Befeuchtung. In Verbindung mit einem beheizten HumidAir-Luftbefeuchter und einem ClimateLineAir-Heizrohr liefert Resmed Lumis die Befeuchtung automatisch, ohne dass Einstellungen geändert werden müssen und ohne dass komplizierte Menüs zur Navigation erforderlich sind.

Rampe und Ramp Down für zusätzlichen Komfort. Lumis bietet sowohl Ramp- als auch Ramp-Down-Funktionen, um den Patienten das Ein- und Aussteigen in jede Therapiesitzung zu erleichtern.

ResScan-Software für erweiterte klinische Einblicke. Mit ResScan können Sie die Therapiedaten Ihres Patienten herunterladen, die Einstellungen des Beatmungsgeräts ändern und einen Einblick in den Therapieverlauf anhand einer Reihe von Metriken (einschließlich AHI, Leck und Druck) erhalten.

Hochauflösende Daten (bei 25 Hz) stehen auch für die Analyse von Atemzug zu Atemzug und für noch umfassendere Einblicke zur Verfügung.

Das Beatmungsgerät ist einfach einzurichten und zu verwenden und verfügt über eine integrierte drahtlose Verbindung zum cloudbasierten Patientenmanagementsystem von AirView ResMedaut für die Fernüberwachung.

Dieses Produkt erfordert ein gültiges Rezept und muss von einem Arzt nachuntersucht werden.

Zusätzliche Informationen zu Lumis 150 VPAP STA

Resmed Lumis 150 VPAP ST ist ein nichtinvasives Beatmungsgerät für nicht abhängige Patienten mit obstruktiven oder restriktiven Lungenerkrankungen.

Mit dem einzigartigen Volumensicherungsmodus von ResMed – iVAPS (intelligente volumengesicherte Druckunterstützung) – hält Lumis 150 VPAP ST die alveoläre Zielbeatmung aufrecht, um den sich ändernden Bedürfnissen jedes Patienten gerecht zu werden. Und mit einer intelligenten Backup Rate (iBR) und optionalem AutoEPAP überwacht iVAPS kontinuierlich die Beatmung und die oberen Atemwege.

Das Beatmungsgerät ist einfach einzurichten und zu verwenden und verfügt über eine integrierte drahtlose Verbindung zu AirView™ – dem cloudbasierten Patientenmanagementsystem von ResMed – für die Fernüberwachung.

Merkmale

1. iVAPS

Diese Technologie lernt die einzigartige alveoläre Ventilation jedes Patienten, legt geeignete Ziele fest und bietet dann eine gleichmäßige Druckunterstützung.

2. Intelligente Backup-Rate (iBR)

Gibt dem Patienten die maximale Möglichkeit, das Beatmungsgerät auszulösen. iBR bleibt aus dem Weg, bis es benötigt wird, und fügt Backup-Beatmungen hinzu, um Patienten bequem wieder zum Ziel zu bringen. Verfügbar in den Modi iVAPS und ST.

3. AutoEPAP

Erhält die Durchgängigkeit der oberen Atemwege durch automatische Anpassung des Exspirationsdrucks als Reaktion auf teilweise und vollständige Obstruktionen. Verfügbar im iVAPS-Modus.

4. TiControl™

Legen wir minimale und maximale Grenzen auf beiden Seiten der idealen Inspirationszeit des Patienten fest, um die Spontanatmung zu fördern.

5. Trigger und Zyklus

Hilft, die Einstellungen entsprechend dem Zustand des Patienten zu optimieren, indem fünf Auslöser und Zyklen verwendet werden. Empfindlichkeitsstufen.

6. Automatische Befeuchtung

Bei Verwendung mit einem beheizten HumidAir™-Luftbefeuchter und einem beheizten ClimateLineAir™-Schlauch liefert Lumis die Befeuchtung automatisch – keine Einstellungen müssen geändert und keine komplizierten Menüs navigiert werden.

7. Zusätzlicher Komfort

Resmed Lumis bietet sowohl Ramp- als auch Ramp-Down-Funktionen, damit Patienten leichter in jede Therapiesitzung ein- und aussteigen können.

HINWEIS: Nicht-invasive Beatmungsgeräte erfordern entweder eine gültige Verschreibung oder einen behandelnden Spezialisten, um vor der Verwendung den Therapiedruck voreinzustellen.

Wenn Sie ein bestehendes BiPAP-Rezept haben, aber nicht sicher sind, welches Gerät mit Ihren Therapieanforderungen kompatibel ist. Bitte kontaktieren Sie uns über die Chatbox, wir sind immer für Sie da.

Share on facebook
Share on facebook
Share on twitter
Share on Twitter
Share on linkedin
Share on Linkedin
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Select your currency
EUREuro
Scroll to Top