11%off

6 vorrätig

Climate Line Air Heated Tube Für AirSense10 And AirCurve10 Maschinen

89.99

Resmed s9 Climate Line Air Heated Tube

Der Climate Line Air Heated Tube ist [beheizt]. Dies funktioniert in Verbindung mit dem eingebauten Luftbefeuchter und bietet eine optimale Luftbefeuchtung.

Artikelnummer: 192418693069 Kategorie: Schlagwort:
Teilen:

Überblick Resmed S10 Climate Line Air

Der Resmed S10 Climate Line Air Heated Tube für AirSense und AirCurve 10 Maschinen ist ein integrierter beheizter Schlauch zur Verwendung mit den AirSense und AirCurve 10 Maschinen von ResMed. Beheizte Schläuche reduzieren Regen und halten die angefeuchtete Luft bis zur CPAP-Maske warm.

Zusätzlich zu den allgemeinen Vorteilen eines beheizten Schlauchs wird beim Anbringen des Climate Line Air Heizschlauchs an einer AirSense oder AirCurve 10 Maschine die automatische Klimaregelung automatisch aktiviert.

Auf diese Weise kann das Gerät die Luftfeuchtigkeit überwachen und sowohl die Wärmeeinstellung des Befeuchters als auch der Röhre anpassen, um eine optimale Luftfeuchtigkeit für ein angenehmes Erlebnis zu erzielen.

Der Climate Line Air Heated Tube verfügt über einen 360-Grad-Schwenkbereich, der die Bewegungsfreiheit fördert und gleichzeitig die elektrische Verbindung sicherstellt.

Dieser Schlauch funktioniert NUR mit den Maschinenreihen Airsense ™ und AirCurve ™ 10 von ResMed.

AirSense ™ 10 CPAP-Gerät mit beheiztem HumidAir ™ -Luftbefeuchter
AirSense ™ 10 Elite CPAP-Gerät mit beheiztem HumidAir ™ -Luftbefeuchter
AirSense ™ 10 AutoSet CPAP-Gerät mit beheiztem Luftbefeuchter HumidAir ™
AirSense ™ 10 AutoSet für ihr CPAP Gerät mit beheiztem HumidAir ™ -Luftbefeuchter
AirCurve ™ 10 S BiLevel-Maschine mit beheiztem HumidAir ™ -Luftbefeuchter
AirCurve ™ 10 VAuto BiLevel-Maschine mit beheiztem HumidAir ™ -Luftbefeuchter

Bei Anschluss an eine AirSense ™ 10 oder AirCurve 10-Maschine ermöglicht der ClimateLineAir ™ den ordnungsgemäßen Betrieb der automatischen Klimaregelung.

Mit dieser Funktion kann die Maschine die Wärmeeinstellungen des Luftbefeuchters und des Schlauchs überwachen und anpassen, um eine optimale Luftfeuchtigkeit zu erzielen.

Der Climate Line Air Heated Tube sollte wöchentlich mit warmem Wasser und einem milden Reinigungsmittel gewaschen werden. Es sollte vollständig abgespült und an der Luft ohne direkte Sonneneinstrahlung getrocknet werden.

Das beheizte Rohr sollte erst dann an die Maschine angeschlossen werden, wenn es vollständig trocken ist. Es ist sicher, den Schlauch vollständig in Wasser zu tauchen, solange er vollständig trocken ist, bevor er zum Gebrauch angeschlossen wird.

Einzelheiten Für Resmed Climate Line Air Heated Tube

  • Der Climate Line Air Heated Tube wurde von ResMed speziell für die CPAP Geräte der AirSense 10 und AirCurve™ 10 Serie entwickelt.
  • Dies ist ein anderer Schlauchsatz aus der ClimateLine, der für den S9 entwickelt wurde.
  • Diese Rohre sind für ihre jeweiligen Maschinen nicht austauschbar.
  • Der ClimateLineAir-Schlauch ist beheizt. Dies funktioniert in Verbindung mit dem eingebauten Luftbefeuchter und bietet eine optimale Luftbefeuchtung.
  • Der Luftbefeuchter schützt den Patienten vor häufigen Nebenwirkungen wie Verstopfung und Trockenheit.
  • Der beheizte ClimateLine Air-Schlauch funktioniert nur mit den Resmed AirSense 10 und AirCurve 10 CPAP Geräten

Resmed Climate Line Air Heated Tube Merkmale und Vorteile:

  • Passt sich automatisch für konstante Befeuchtung an
  • Integrierte Schwenkverbindung
  • Super grundlegende Wartung
  • Entwickelt für bestimmte Maschinen der Marke ResMed

Überwacht und passt sich automatisch an die optimale Temperatur an

Sobald der beheizte ResMed Climate Line Air Heated Tube an Ihrem AirSense 10 oder AirCurve 10 Gerät angebracht ist, werden die automatischen Klimaregelungseinstellungen Ihres Geräts aktiviert, um Ihre Luftfeuchtigkeit und Heizeinstellungen für optimalen Feuchtigkeitskomfort zu überwachen und anzupassen. Nie wieder mit trockenem Mund aufwachen!

 

Verwandte Produkte
× Wie kann ich dir helfen?